Menu

Social

Ramstein News
Kontakt
MENU

Urweltmuseum Geoskop: Spinnen und ihre Verwandten

Mai 27, 2021

Urweltmuseum Geoskop: Spinnen und ihre Verwandten

Das Urweltmuseum Geoskop auf Burg Lichtenberg bei Kusel, das zum Pfalzmuseum für Naturkunde gehört, ist wieder zugänglich. Neben der Welt vor 300 Millionen Jahren, als die Pfalz noch am Äquator lag, zeigt das Museum bis Mitte Januar 2022 eine interessante Sonderausstellung: „Spinnen! – Spinnen und ihre Verwandten“, womit beispielsweise die Skorpione gemeint sind. Diese Tiere ziehen den Menschen seit jeher in ihren Bann. Das Besondere an der Schau ist, dass es sich um eine Lebendausstellung handelt. Viele der Tiere sind giftig, doch nur die wenigsten können dem Menschen tatsächlich gefährlich werden.

Spinnen und ihre Verwandten haben viele bewundernswerte Fähigkeiten und sind ein wichtiger Bestandteil unserer Ökosysteme. Spinnen können unter anderem Seide spinnen, Gift herstellen und mit ihren Beinen hören. Das Gift der Skorpione wird in der Schmerztherapie genutzt. Das Geoskop präsentiert viele Arten lebender Spinnen und verwandter Tiere, darunter die größte Vogelspinne der Welt, die berüchtigten Walzenspinnen und die Schwarze Witwe. Neben den lebenden Tieren gibt es Spannendes zum Thema Anatomie und Verhalten. Ausgewählte Fossilien, wie die der urzeitlich-bizarren Seeskorpione, illustrieren die knapp 500 Millionen Jahre lange Erfolgsgeschichte der Spinnentiere.

Für kleine und große Spinnenfans werden öffentliche Fütterungen und thematisch begleitende Museumstreffs mit lustigen Geschichten und kreativem Basteln angeboten, sofern es die Pandemie-Entwicklung zulässt. Für die Spinnenausstellung gilt ein Sondereintritt von zwei Euro pro Person. Wer das Urweltmuseum Geoskop besuchen will, muss sich vorher telefonisch anmelden unter 06381 993450. Im Museum sind die Abstands- und Hygieneregeln, darunter das Tragen einer FFP2- oder medizinischen OP-Maske, zu beachten. Das Museum ist täglich von 10 bis 17 Uhr, zwischen 1. November und 31. März von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr, geöffnet.


crossmenu-circle