Menu

Social

Ramstein News
Kontakt
MENU

Standsicherheitsüberprüfung der Grabmale in Hütschenhausen

April 29, 2021

Standsicherheitsüberprüfung der Grabmale in Hütschenhausen

Die Überprüfung der Grabmale auf den Friedhöfen der Ortsgemeinde Hütschenhausen erfolgt am Mittwoch, 19.05.2021.
Die Absicht wird gem. § 22 der Friedhofssatzung der Ortsgemeinde Hütschenhausen bekannt gemacht. Neben der Ortsgemeinde als Friedhofsträger sind die Nutzungsberechtigten der Grabstätten für den verkehrssicheren Zustand der Grabmale und sonstigen Grabausstattung verantwortlich. Bei Grabmalen deren Standsicherheit nicht mehr gewährleistet ist, werden die Nutzungsberechtigten von der Friedhofsverwaltung aufgefordert, die Grabsteine umgehend durch ein Fachunternehmen (z.B.: Steinmetzbetrieb) ordnungsge äß befestigen zu lassen. Grabmale, die allerdings eine unmittelbare Gefahr darstellen, müssen auf Kosten des Grabnutzungsberechtigten gesichert oder unter Umständen sogar umgelegt werden. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Nutzungsberechtigten für alle Unfälle haften, die durch das Umstürzen von nicht mehr stanfesten Grabsteinen verursacht werden.


crossmenu-circle