Menu

Social

Ramstein News
Kontakt
MENU

Mitteilungen der Kath. Kirchengemeinde Ramstein-Miesenbach, 19.04.21

April 29, 2021

Mitteilungen der Kath. Kirchengemeinde Ramstein-Miesenbach, 19.04.21

Die katholische Pfarrgemeinde Hl. Wedelinus Ramstein mit den Gemeinden Ramstein-Miesenbach, Hütschenhausen, Niedermohr-Kirchmohr, Reuschbach, Obermohr, Kottweiler-Schwanden und Steinwenden lädt zu ihren Gottesdiensten ein. Eine rechtzeitige Anmeldung im Pfarrbüro ist unbedingt erforderlich unter Telefon 06371 - 613680, E-Mail: pfarramt.ramstein@bistum-speyer.de

Der Pfarreirat hat entschieden, die Präsenzgottesdienste der Pfarrei den Schulschließungen und dem damit einhergehenden Inzidenzwert von 165 anzugleichen. Das bedeutet, dass die Präsenzgottesdienste der Pfarrei ausfallen, sollten die Schulen geschlossen werden. Für die Besucher gelten die strengen Hygieneregeln, wie Händedesinfizieren, das Tragen einer Maske (OP- oder FFP2-Maske) und das Einhalten des Abstands sowie der Zuweisung eines personalisierten Sitzplatzes.

Donnerstag, 29. April, 18.30 Uhr Heilige Messe in Hütschenhausen.
Freitag, 30. April, 18.30 Uhr Heilige Messe in Steinwenden.
Samstag, 1. Mai, 8.00 Uhr Marienmesse in Kirchmohr.
18.00 Uhr Heilige Messe in Kottweiler-Schwanden.
Sonntag, 2. Mai, 10.30 Uhr Heilige Messe in Ramstein. 17.00 Uhr Heilige Messe in Kirchmohr.
Dienstag, 4. Mai, 18.30 Uhr Heilige Messe in Ramstein.
Mittwoch, 5. Mai, 18.30 Uhr Heilige Messe in Obermohr.
Freitag, 7. Mai, 18.30 Uhr Heilige Messe in Miesenbach.

Die Sonntagsgottesdienste in Ramstein sind auch im Online-Gottesdienstraum zu sehen sein (https://konferenz.bbb3.de/b/pfa-hyh- h65-wek).
Das Pfarrbüro ist für den Publikumsverkehr geschlossen, telefonisch aber unter der Nummer 06371 - 613680, E-Mail: „pfarramt. ramstein@bistum-speyer.de“ erreichbar zu folgenden Zeiten: Mo. 9.00-12.00 Uhr, Di. 15.00-18.00 Uhr, Do. 9.00-12.00 Uhr, Fr. 9.00- 11.00 Uhr.

Für pastorale Angelegenheiten oder Fragen zu Krankensalbung und Krankenkommunion, Eheschließungen oder Taufen sind Pfarrer Bernhard Spieß, Kaplan Ebi Abraham, Pastoralassistent Dominik Schek und Gemeindereferentin Tina Becker über ihre Diensthandys unter den Nummern 0151 148 798 80 (Spieß), 0151 148 800 00 (Abraham), 0151 148 799 89 (Schek) und 0151 148 796 96 (Becker). erreichbar. Wenn Sie in Gespräch wünschen, rufen Sie an.


crossmenu-circle