Menu

Social

Ramstein News
Kontakt
MENU

Mit dem Bürgerbus ins Impfzentrum nach Kaiserslautern

April 15, 2021

Mit dem Bürgerbus ins Impfzentrum nach Kaiserslautern

Die Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach bietet weiterhin Beratung und Hilfe rund um Fahrten ins Impfzentrum Kaiserslautern an. Anmeldungen für die Fahrten werden im Rathaus zu den bekannten Öffnungszeiten telefonisch unter der Nummer 06371 592 444 entgegen genommen.

„Wir wollen damit gezielt denen helfen, die keine andere Möglichkeit haben, nach Kaiserslautern zu kommen“, so der 1. Beigeordnete Marcus Klein. Unterstützt wird die Verbandsgemeinde bei ihrem Angebot vom Bürgerbus „MOBS“ aus Steinwenden. Die Fahrten übernimmt ein Team des Jugendbüros der Verbandsgemeinde.

Auch über andere Möglichkeiten des Transports, zum Beispiel mit einem Krankenwagen oder mit dem Taxi für Menschen mit Handicap kann man sich informieren.
Der Bürgerbus EMiL aus Hütschenhausen fährt ebenfalls regelmäßig ins Impfzentrum nach Kaiserslautern und kann unter der Nummer 0175 775 0505 gebucht werden.

Auch die Ortsgemeinde Kottweiler-Schwanden bietet für ihre Bürgerinnen und Bürger einen kostenlosen Transport ins Impfzentrum mit dem „Impfmobil“ an. Anmeldungen unter 0176 3262 1459 oder 06371-57256

Zu beachten ist, dass die Fahrten in der Regel als Einzelfahrt durchgeführt werden und Abstands- und Hygieneregeln beachtet werden müssen. Wichtig ist auch, dass vorab ein Impftermin vereinbart wird, was nur zentral über das Land erledigt werden kann.

Die kostenlose Rufnummer dafür lautet 0800 57 58 100. Sie ist montags bis freitags von 7 bis 23 Uhr und an den Wochenenden von 10 bis 18 Uhr erreichbar. Sie können sich auch online für einen Impftermin registrieren über die Internetseite www.impftermin.rlp.de


crossmenu-circle